MUT zu neuen Wegen!

 ... denn gerade jetzt braucht es mutige Menschen, die neue Wege gehen!

MUT ist nur ein Moment, der Moment (D)einer neuen Erfahrung!

Und doch geht diesem Moment oft eine lange Zeit des Schmerzes, der Unsicherheit oder auch der Sehnsucht voraus.

 Aus unserer Arbeit mit Menschen und vielen Beobachtungen ist uns eines immer wieder aufgefallen: Wenn Menschen sich in herausfordernden Situationen oder Lebenslagen befunden haben, hat sich solange bei ihnen nichts daran geändert, bis sie neue Erfahrungen gemacht haben!

Pragmatisch ausgedrückt heisst das, erst wenn Menschen wirklich etwas bis tief in ihr Innerstes satt haben oder wenn die Sehnsucht nach etwas Neuem kaum mehr auszuhalten ist, kommen sie in Bewegung und verändern etwas. Und dann kommt MUT ins Spiel.

 

Um neue Erfahrungen zu machen, gibt es für uns nur einen einzigen Schlüssel: MUT! Erst durch neue Erfahrungen, deren Energie stärker ist als die aller bisherigen, können im Leben Veränderungen passieren.

Deshalb haben wir die MUT.VISION und das MUT.NETZWERK gegründet!

 

MUT ist sehr individuell!

Für jeden Menschen bedeutet MUT etwas anderes. Nehmen wir nur einmal die Vorstellung, auf eine Bühne zu gehen und vor vielen Menschen zu reden. Dem einen rutscht dabei das Herz regelrecht in die Hose und ein anderer denkt sich kaum etwas dabei. 

Der eine springt ohne darüber nachzudenken vom Dreimeterbrett und einen anderen würden keine zehn Pferde auf den Sprungturm bringen.

 

Wobei es uns hier bei der MUT.VISION geht ist aber etwas tiefer angesiedelt. Uns geht es um die Dinge, die das Leben in einem umfänglicheren Sinn betreffen, wie zum Beispiel:

 

  • Den MUT zu haben zu Dir zu stehen.
  • MUT, nein zusagen, obwohl alle ja sagen.
  • MUT, auf Deine Intuition zu hören, obwohl der vernünftige Verstand etwas ganz anderes sagt.
  • MUT zu haben, auf Dein inneres Wissen zu vertrauen, auch wenn es nicht der allgemeingültigen Meinung entspricht.
  • MUT, Deinem inneren Feuer zu folgen und Dein Ding zu machen.
  • MUT zu Gesundheit und Wohlstand, gerade in Krisenzeitenzeiten. 
  • MUT zum Leben!

6½ Marathons in 6½ Tagen

Wie wir "Unmögliches" mit MUT geschafft haben!

mutprojekt-bodenseelauf2-mut-vision

Als Erstes haben Katrin und ich uns selber die Frage gestellt: Wie geht es denn, mutig zu sein?

Bis zu diesem Zeitpunkt waren wir beide Hobbyläufer und sind 1-2 mal die Woche ca. 30 min. gejoggt.

Daraus ist recht schnell die Idee entstanden, lass uns doch etwas machen, was wir noch nie gemacht haben, das ist doch mutig!

Gesagt getan, die Idee vom Bodenseelauf war geboren. Das war im Frühjahr 2014 und mutig wie wir waren haben wir den Termin für diesen Lauf noch im September des gleichen Jahres angesetzt.

 

Das waren ca. 5 Monate Vorbereitungszeit auf eine zu laufende Strecke von 260km, etwas was wir bis dahin noch nie gemacht hatten.

Und auch wenn es nicht jeden Tag genau eine Marathonstrecke war, brannten wir es in unser Gehirn unter dem Arbeitstitel 6 1/2 Marathons in 6 1/2 Tagen ein.

Wir wussten nicht wie es geht, ob wir es schaffen, hatten aber den MUT es zu tun und vor allem auch den MUT zu scheitern!

Unser eigenes MUT-Projekt: Der Bodenseelauf

 

Bei unserer MUT.VISION

...geht es in erster Linie um mutiges Handeln. Denn dadurch machen wir neue Erfahrungen und können etwas verändern. Vom 21. bis 27. September 2014 sind Katrin und ich um den Bodensee gejoggt. 260km in sechseinhalb Tagen. Mit diesem mutigen Projekt wollten wir "MUT" sichtbar und für uns erfahrbar machen.
"Darüber reden ist eins, es zu tun ist nochmal ganz was anderes" (Originalausspruch von Katrin und Burkhard nach dem Lauf um den Bodensee)
Am 21. September um neun Uhr war der Start in Konstanz am Konzil.
Wir sind dann jeden Tag fast eine Marathonstrecke gelaufen (40km), und das sechseinhalb mal hintereinander. Diese Aktion sollte unser eigenes MUTiges Projekt sein, MUT vorzuleben.

Wir wollten selber erleben, wie es ist, etwas zu tun, was wir nicht kannten, wovon wir nicht wussten, ob es geht und ob wir es überhaupt schafften.
 

Die Etappenziele bei unserem Lauf

Start in KonstanzEtappenziel in
Sonntag Sipplingen
Montag Friedrichshafen
Dienstag Bregenz
Mittwoch Romannshorn
Donnerstag Steckborn
Freitag Allensbach
Samstag Konstanz

 

Der Tag davor

Bodenseelauf 2014 • Katrin und Burkhard

 

Tag 1

Bodenseelauf 2014 • Konstanz bis Sipplingen

 

Tag 2

Bodenseelauf 2014 • Sipplingen bis Friedrichshafen

 

Tag 3

Bodenseelauf 2014 • Friedrichshafen bis Bregenz

 

Tag 4

Bodenseelauf 2014 • Bregenz bis Romanshorn

 

Tag 5

Bodenseelauf 2014 • Romanshorn bis Steckborn

 

Tag 6

Bodenseelauf 2014 • Steckborn bis Allensbach

 

Tag 7 · Finale

Bodenseelauf 2014 • Allensbach bis Konstanz

MUT brauchst Du, wenn Du etwas tust, wonach Du Dich so sehr sehnst aber (noch) nicht weisst wie es ausgeht!

Immer, wenn Menschen neue, mutige Schritte gegangen sind, im Denken und im Handeln, hat sich etwas verändert. Und je mutiger diese Schritte waren, desto Grundlegenderes hat sich in ihrem Leben und ihrem Umfeld verändert. Alles begann in dem kurzen Moment der Entscheidung, etwas im Leben anders machen zu wollen und den alten bekannten Weg zu verlassen. Dadurch haben sie neue Erfahrungen gemacht! Und da das Leben ausschliesslich aus Erfahrungen besteht, haben sie so ihr Leben und ihr Umfeld neu gestaltet.

Wie Katrin und ich diese neuen Erfahrungen gemacht und damit unser Leben in neue Bahnen gelenkt haben, möchten wir gerne mit Dir hier teilen, wenn Du es willst.

Wir laden Dich, Deine Firma, Organisation oder Netzwerk ein, wenn es darum geht, wie es gehen kann, neue Erfahrungen zu machen, damit nächste Wachstumsschritte und Veränderung passieren können.

MUT braucht einen klaren Geist und ein offenes Herz!

Das haben wir bei unserem eigenen MUT-Projekt sehr deutlich erkannt. Deshalb haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie es am einfachsten und schnellsten gehen könnte, wieder mutiger zu werden. Über die Prinzipien des Wassers haben wir einen ganz einfachen, hoch wirksamen und natürlichen Prozess entwickelt, der den Geist und das Bewusstsein klärt und das Herz wieder für das Leben öffnet. Wir haben ihm den Namen "RESET & UPDATE" gegeben.

  • RESET = die Befreiung von allen hinderlichen Blockaden, Denk- und Glaubensmustern. 
  • UPDATE = aktivieren und integrieren der neuen, förderlichen Denkweisen im täglichen Leben.

 

Das Ergebnis von RESET & UPDATE kann in einem Satz gesagt werden:

Der Mensch ist wieder fähig, seine eigenen Gedanken zu denken, und hat damit wieder die Freiheit, sein Leben in seiner neuen und besten Version zu gestalten!

 

Wenn Du neugierig bist, schau Dir das anschließende Video an. Es dauert nur zehn Minuten und könnte Dir die Tür zu Deiner neuen Freiheit öffnen.

RESET & UPDATE

  • Dieser Prozess ist ein erster und mutiger Schritt zu einem förderlichen "Mindset". Denn die dadurch gewonnene innere Klarheit macht Deinen Blick wieder frei, um die wirklichen Geheimnisse und die Schönheit des Lebens zu entdecken.
  • Es ist wie wenn Du in einem vormals dunklen Raum wieder das Licht anschaltest. Du bist Dir Deiner unendlichen Möglichkeiten bewusst und Dein Blick ist klar und ungetrübt, ganz so wie es im Video erklärt ist.
  • Wir freuen uns, wenn Du mit uns zusammen auf die Reise gehst. Hast Du Lust darauf und hast Du vor allem den MUT dazu?
  • Denn dieser Schritt braucht sehr viel MUT, weil Dein wirkliches "Ich bin" wird alles übertreffen, was Du Dir bisher vorgestellt hast.
 

Unser Träger der Mutbotschaft!

Als haptisches Produkt für die Vervielfältigung und das Wachstum unserer MUT.VISION haben wir ein Wasserglas gewählt, in das Burkhard die Botschaft "Mut zu neuen Wegen" eingraviert hat. Das haben wir aus folgenden Gründen getan:

 

  • Wir alle bestehen zum größten Teil aus Wasser - ein erwachsener Mensch zu ca 70%.
  • Wasser ist nach dem Sauerstoff unser wichtigstes Lebenselement.
  • Über das Wasser sind wir alle permanent miteinander verbunden!
  • Wasser ist ein Informationsspeicher und gibt diese Informationen auch weiter. Darüber gibt es inzwischen viele Untersuchungen und spannende Ergebnisse.
  • Jeder Mensch braucht für sein gesundes Leben täglich Wasser.
  • Jeder Mensch hat mindestens einmal am Tag ein wasserglas in der Hand.

 

Dieses Glas mit unserer mutmachenden Botschaft soll 1 Million mal in die Welt gehen, damit ein großes und kraftvolles Mut-Feld entsteht!

 

Von jedem verkauften MUT.GLAS fliesst 1€ wieder in andere mutige Projekte! Gemeinsam leben wir MUT!

 

Als Affiliate-Partner der MUT.VISION kannst Du ganz einfach einen Beitrag für mehr MUT in der Welt leisten und gleichzeitig für Dich eine zusätzliche Wertschöpfung generieren.

Mehr Informationen darüber kommen in Kürze.

 

  • Vielleicht kennst Du selber Menschen, denen der Mut gerade fehlt?
  • Vielleicht willst Du das Thema MUT in Dein Netzwerk, Deine Firma oder Organisation mehr einbringen?

 

Mit unserem gravierten Wasserglas kannst Du ganz einfach einen ersten Schritt dafür machen!

 

Hier geht es direkt zur Bestellung der MUT-Gläser!

Wenn Du jetzt erkennst, dass es Zeit ist, neue Erfahrungen machen zu wollen und Dir vielleicht gerade der MUT dazu fehlt oder wenn Du eine mutige Vision hast, die Du umsetzen möchtest!

In unserem MUT.NETZWERK findest Du eine Umgebung gegenseitiger Ermutigung, Wertschätzung und Inspiration. Im co-kreativen Miteinander kannst Du über Dich hinauswachsen und die Erfahrungen machen, die Dein Leben innerhalb kürzester Zeit positiv verändern!

 

Wenn Du Fragen hast, nimm gerne über das unten angehängte Formular Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

 

Wenn Du Dir schon sicher bist, kannst Du hier dabei sein!

"Das MUT.NETZWERK ist eine Gemeinschaft Gleichgesinnter, in dem alle, die dabei sind, über den Wert MUT miteinander verbunden sind, in dem jeder das gibt, was er hat, in dem jeder das bekommt, was er braucht, einfach indem er das tut, was er liebt!"

 

Hier kannst Du gleich mit dabei sein!

MUT.VISION

Mut macht den Unterschied. Mut lohnt sich. Mit unserer Vision inspirieren wir Menschen zu mehr Mut im Alltag und fordern auf, mutiger zu denken, mutiger zu fühlen und mutiger zu sprechen und zu handeln. Das führt zu neuen, mutigen Ergebnissen im ganz alltäglichen Leben. Wir leben es vor und laden Dich ein, zusammen mit uns ein riesiges MUT.FELD entstehen zu lassen. MUT statt Unsicherheit - MUT statt Angst - MUT zu neuen Wegen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass es jetzt darum geht, sich zu verbinden, Gemeinschaften zu bilden, in denen Menschen sich gegenseitig erMUTigen und unterstützen. In unser interaktives MUT.NETZWERK wollen wir Menschen einladen, die erkannt haben, dass es jetzt mehr braucht als nur dazustehen und dem, was gerade passiert passiv zuzuschauen. Wir wollen Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen durch den gelebten Wert MUT miteinander verbinden. Denn je mehr Menschen in dieser zeit mutig sind, desto schneller kann ein Umdenken passieren. Es geht uns darum, den MUT zu haben, bestehende Denkweisen aufzubrechen, weil wir aus unserer eigenen Arbeit mit vielen Menschen erkannt haben, dass MUT sich immer gelohnt hat! 

Durch neues mutiges Denken und Handeln können die Dinge umgesetzt werden, die den neuen Menschen und den neuen Unternehmen entsprechen und fit für die Zukunft machen. Unser Ziel ist es, ein riesiges MUT.FELD entstehen zu lassen, denn aus der Feldforschung und der Quantenwissenschaft ist bekannt, dass Felder eine große Wirkkraft erzeugen. Wir laden Dich ein, ein Teil in diesem großen und starken MUT.FELD zu sein · Denn MUT verändert Leben · MUT verändert die Welt!

 

MUT.POINTs

Menschen, die neue Wege gehen wollen, gründen ihre eigenen MUT.POINTs

mutpoint-head-mut-vision

MUT.POINTs sind globale Akupunkturpunkte für MUT!

Hinter jedem MUT.POINT sind Menschen, die zu ihrem MUT stehen und danach handeln. Es sind Menschen, die die Mut-Botschaft im Sinne von "Mut zu neuen Wegen" weitertragen.

 MUT.POINTs sind aktiv, initiativ und kreativ. Sie sind ausgerichtet auf das neue Weltbild und eine neue Sicht auf die Dinge. Sie trauen sich, bestehende Denkweisen zu hinterfragen und neue Impulse zu setzen, die es vielleicht bisher so noch nicht gibt.

 

Auf den Punkt gebracht könnte es heissen:

Ein MUT.POINT lebt sein Leben aus seinem Herzen heraus und folgt nicht der Masse, sondern seiner Intuition und seinem inneren Wissen. Durch sein Handeln ist er wegweisend für andere, die ebenfalls authentisch und frei von künstlichen Konzepten leben wollen.

Ein MUT.POINT, der für "Löwenmut" steht!

Vielleicht kennst Du ihn sogar schon, es ist SEOM, ein  Künstler und Sänger der neuen Zeit.

 SEOM lebt seit vielen Jahren seinen eigenen MUT und setzt durch seine Musik, die direkt aus seinem Herzen kommt, Zeichen für ein neues SEIN. Als MUT.POINT hat er im Zuammenwirken mit der MUT.VISION einen Song geschrieben: "Löwenmut".

 

Hier kannst Du eines seiner Podcasts zum Thema MUT hören und auch das Lied "Löwenmut kennenlernen.

 

Hier zum Podcast und zum Lied "Löwenmut"

 

    • ein erstes Gespräch
    • Deine Fragen schriftlich senden
    Darf nicht fehlen
  • Ist ungültig